Schlagwort-Archive: Persönlichkeitsstörung

warum der Begriff der „Geschlechtsidentitätsstörung“

der Vergessenheit anheimfallen sollte? 1. Er pathologisiert transsexuelle Menschen. 2. Er entspricht nicht den neurowissenschaftlichen Ergebnissen, wonach das entscheidende Merkmal des Geschlechts im Gehirn zu finden ist (und nicht etwa in den Chromosomen eines Menschen oder gar am Genital ablesbar … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gehirn, Gesundheit, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen