Schlagwort-Archive: Epidemiologie

Die Deutsche Gesellschaft für Health Consumer Ethics (DGHCE)

ist für transsexuelle, transidente und Transgender Menschen eine neue wichtige Gruppe, die man seit Anfang Januar nun auch offiziell im Handelsregister eingetragen findet. Trans-evidence bloggt weitere Infos zur  DGHCE ebenso, wie die TU Darmstadt bzw. das Institut, an dem Dr. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Ethik, Gesundheit, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

es gibt keine guten Alternativen

zur evidenzbasierten Medizin und Forschung – denn wer meint, alternative Verfahren seien automatisch besser, der sollte sich diesen Film ansehen: Krebs – Das Geschäft mit der Angst Gefährliche Folgen alternativer Behandlung Mi. 1.6., 20.15 Uhr, SWR Mehr zum Film hier … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Transsexualität und Glaube – zwei verschiedene Ebenen?

Vor kurzem wurde ich gefragt, ob ich in meinen Vorträgen zum „Transsexualität und Glaube“ darüber sprechen würde, dass Transsexualität heilbar ist und ob ich entsprechende Therapien empfehlen würde. Schließlich gäbe es ja Christen, die das so sehen würden. Für mich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Gesundheit, Glauben und leben..., Kongress, Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare