Archiv der Kategorie: TS

eine Broschüre der evang. Kirche von Hessen/Nassau

zum Thema Transsexualität ist seit heute online auf der Internetseite der EKHN abrufbar. Die Süddeutsche Zeitung berichtete bereits darüber, ebenso das Portal evangelisch de (beide greifen eine dpa-Meldung auf). Neben Interviews mit Menschen, die selbst transsexuell sind, erklärt die Broschüre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

wenn von „Frauen und Transsexuellen“ bei

der Medienberichterstattung über eine Razzia gegen die organisierte Kriminalität und Menschenhandel berichtet wird (z.B. in der FAZ hier), so ist es zwar gut, wenn es eine freie Berichterstattung gibt. Was ich aber sehr bedauerlich finde ist, dass diese Medienberichte allesamt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ein sehenswerter Beitrag von

Quarks &Co zum Thema Geschlecht (Sendung vom 10.4.2018) (genauer Titel: „Junge oder Mädchen – warum es mehr als zwei Geschlechter gibt) findet man derzeit hier in der Mediathek. Auch wenn die Aussagen im Blick auf TS/TI ein wenig oberflächlich und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Gehirn, Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nun sind es schon 6 EU-Länder, in denen

eine Vornamens- und Personenstandsänderung für transsexuelle/transidente/ NIBD Menschen ohne Begutachtung erfolgen kann. Zu den bisherigen Ländern Malta, Norwegen, Dänemark, Irland und Belgien kam inzwischen auch Portugal dazu. Die Nachrichtenagentur Reuters und die BBC bericheteten über die Gesetzesänderung. Ich bin gespannt, wann … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Recht, TS | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Droemer Verlag veröffentlichte von Liane Bednarz

das Buch „Die Angstprediger – Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern“. Das Buch ist eine Fundgrube von Zitaten und Quellen zu Schlagworten wie der „Frühsexualisierung“ (zu der man hier im Blog auch mehr findet), „Gender-Wahn„, „Gendermainstreaming“, „Gender-Ideologie“, „Feindbild Islam“, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Glauben und leben..., Medien, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

auch wenn das Bundesverfassungsgericht

eine Beschwerde eines transsexuellen Menschen ablehnte, ist in der Begründung der Ablehnung einiges zu finden, das bei VÄ/PÄ Verfahren wichtig ist: a) Die Begutachtung nach § 4 Abs. 3 TSG darf sich nur auf solche Aspekte beziehen, die für die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Recht, TS | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Coming out and confessions – Bekenntnisse und ihr Sinn“

lautete das Thema meiner Fastenpredigt heute (11.3.2018) in Lauf an der Pegnitz. Es ist eine der wenigen Predigten, in denen ich das Thema „Transsexualität / NIBD“ bzw. meine eigene Biografie etwas ausführlicher aufgegriffen habe (normalerweise richte ich mich nach den … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Glauben und leben..., Privates von Dorothea, TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sich mit wissenschaftlicher Arbeit auseinanderzusetzen ist für Christen

besonders wichtig – schließlich haben wir in der Nachfolge Jesu den Auftrag,  treue „Haushalter“ (1 Kor 4,1;  Tit 1,7; 1 Petr 4,10) dessen zu sein, was uns anvertraut ist und „alles zu prüfen und das Gute zu behalten“ (1 Thess … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Glauben und leben..., TS | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

ein neuer Verein? Warum?

Ein neuer Verein ist in den Startlöchern. Warum will ich ihn gründen? Weil ich immer wieder merke, wie Kirche und „transsexuelle Menschen“ oft in verschiedenen Welten leben und wenig voneinander wissen. Bildungsarbeit ist nötig, besonders, wenn man manche Äußerungen von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bildung, Glauben und leben..., Soziales, TS | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kannten Sie schon den Grundsatz der „sachlichen Diskontinuität“?

Wer im politischen Bereich etwas verändern will, sollte den Grundsatz der „sachlichen Diskontinutität“ im Hinterkopf haben. Der Grundsatz bedeutet: Nach Ablauf einer Legislaturperiode gibt es im Blick auf nicht erledigte Gesetzesvorhaben eine Art „Reset“, d.h. sie sind alle im Papierkorb … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter TS | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen