die Neue Westfälische Zeitung

berichete am 12.8.2016 zunächst über die Gefahren am Bahnsteig in Löhne: http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/loehne/loehne/20876574_Fahrtwind-eines-ICE-bringt-am-Loehner-Bahnhof-Kind-in-Gefahr.html – dieser Artikel (ich hatte die Printversion) war Anlass für meine aktuelle Petition: http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/loehne/loehne/20883024_Dorothea-Zwoelfer-ist-schockiert-ueber-die-ICE-Geschwindigkeit-in-Bahnhoefen-und-startet-eine-Petition.html
Die Petition findet man auch über folgenden Kurzlink: http://t1p.de/dob16 bzw. hier: https://www.openpetition.de/petition/online/minister-dobrindt-jetzt-fuer-mehr-sicherheit-an-bahnsteigen-sorgen

Update 26.8.2016: In der Neuen Westfälischen vom  23.8. stand ein weiterer Artikel zur Petition: http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/loehne/loehne/20893670_Loehner-Online-Petition-gegen-schnelle-Zugdurchfahrten-stark-diskutiert.html
Ich bekam heute auch einen Hinweis auf die Diskussion zum Thema „Durchfahrtsgeschwindigkeit an Bahnhöfen“ auf der Internetseite ICE-Treff: http://www.ice-treff.de/index.php?mode=thread&id=94821

Weitere Beiträge zum Thema „Gefahren an der Bahnsteigkante“:

Grundlagen / Daten / Fakten zum Thema

Die Eisenbahnbetriebsordnung findet man hier im Internet. Im Blick auf Bahnsteige steht dort zwar ein wenig, aber kein Hinweis auf eine Durchsagepflicht bei zum Beispiel Durchfahrten mit Tempo 150. Wie ich mich in Löhne selber überzeugen konnte, gab es dort zumindest bei dem ICE, der an mir vorbeirauschte, während das Foto gemacht wurde, keine Durchsage.

 

Advertisements

Über doro

Infos zu mir in meinem Blog (Impressum)
Dieser Beitrag wurde unter Glauben und leben..., Internet/soziale Medien, Medien, Privates von Dorothea, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu die Neue Westfälische Zeitung

  1. Sylvia Kreye schreibt:

    Liebe Doro,
    habe Deine Petition unterschrieben und dazu folgenden Kommentar gepostet:
    „Mein Dank an Dorothea Zwölfer für das Starten dieser Petition! Eine Geschwindigkeitsbegrenzung an Bahnhöfen wäre – vor allem auch im Hinblick auf die oftmals viel zu schmalen Bahnsteige – längst überfällig! Es grenzt beinahe schon an ein Wunder, dass da noch nicht mehr passiert ist. Nicht nur Kinder, sondern auch ältere und behinderte Menschen sind in Gefahr.“
    Danke, dass Du den Mut hattest, dieses heiße Eisen anzupacken!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s