Hilfetelefon

Gewalt gegen Frauen – auch und besonders gegen transsexuelle Frauen – ist leider vielerorts an der Tagesordnung. Ich möchte darum ganz bewusst auf die Hilfetelefon-Website hinweisen und dieses Banner dazu einbinden:

Hilfetelefon

Hilfetelefon

Es wäre schön, wenn die Leserinnen und Leser des Blogs diese Internetseite und das Hilfetelefon ebenfalls bekannter machen. Es gibt dort auch Angebote in anderen Sprachen – angesichts der Flüchtlinge und ihrer Situation absolut wichtig…

This help-website is a great chance for woman from other countries to get help. There is support in many languages too…

Im Blick auf die Lage von Frauen, die als Flüchtlinge zu uns kommen ist es sicher wichtig, diese Telefonnummer schnell griffbereit zu haben.
Für diejenigen, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind, möchte ich aber auch auf Mandys Website hinweisen, die derzeit in Berlin viel leistet und auch bloggt:
http://www.gekreuzsiegt.de/2015/11/24/ich-kann-nicht-mehr/
Danke, Mandy!
Die evangelische Kirche in Bayern ist ebenfalls in der Flüchtlingsarbeit an vielen Stellen engagiert. Hier findet man dazu mehr

Was sexualisierte Gewalt betrifft, gibt es ebenfalls in der evang. Kirche in Bayern eine Anlaufstelle und viele Informationen hier zu finden.

Wer unter Diskriminierung leidet, sollte den Fragebogen der Antidiskriminierungstelle ausfüllen (es gibt ihn in mehreren Sprachen / questionaire about discrimination in some other languages).

UPDATE 27.11.2015: Eine Tagung zur Frage, wie man Frauen unter den Flüchtlingen besonders schützen kann, wird am 14. Januar 2016 in Berling angeboten.
Titel: „Frauen in Flüchtlingsunterkünften: Lage erkennen – Rechte wahren“
Veranstalter: Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration; Deutsches Institut für Menschenrechte.

Wie ich gestern in einem Brief des Notfalltelefons erfuhr, sind die Materialien in arabischer Sprache momentan vergriffen. Hoffentlich gibt es bald Nachschub!

 

Advertisements

Über doro

Infos zu mir in meinem Blog (Impressum)
Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Internet/soziale Medien, Recht, Soziales, TS abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s