TS/TI/TG-Blogs, die mich interessieren (only german language)

Einige Blogs zeigen, wie der Weg von transgeschlechtlichen Menschen aussehen kann – wer selber von Transgeschlechtlichkeit betroffen ist, wird manches wiederentdeckten…

Ein Hinweis: Diese Blogs spiegeln die Interessen und Gedanken ihrer Autorinnen wieder – ich habe auf den Inhalt dieser Blogs keinen Einfluss. Sollten Links zu solchen Blogs Ihrer Meinung nach problematisch sein, bitte ich um eine Mail über das Kontaktformular (s. Impressum) – ich werde dann die entsprechenden Inhalte prüfen und ggf. auch einen Link entfernen. Bitte haben Sie aber Verständis dafür, dass so eine Prüfung einige Tage dauern kann.

Lesenswert für Angehörige und Menschen, die sich sachlich über das Thema TS informieren wollen, ist das Buch von Udo Rauchfleisch: Anne wird Tom, Klaus wird LaraTransidentität/Transsexualität verstehen (Patmos Verlag)

Advertisements

Über doro

Infos zu mir in meinem Blog (Impressum)
Dieser Beitrag wurde unter Internet/soziale Medien, Medien, TS abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu TS/TI/TG-Blogs, die mich interessieren (only german language)

  1. Mar schreibt:

    danke für die Erwähnung in deiner Liste =)

  2. Kristen schreibt:

    I have been browsing online more than three hours these
    days, yet I never found any interesting article like yours.
    It is pretty price enough for me. In my view,
    if all webmasters and bloggers made excellent content material as you
    probably did, the web will be a lot more useful than ever before.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s